Quinta do Noval

Quinta do Noval Jahrgang 2015

Normaler Preis
€273,76
Verkaufspreis
€273,76
Normaler Preis
Steuern inklusive. Der Versand wird an der Kasse berechnet.
Das Jahr der Abfüllung stimmt möglicherweise nicht mit dem abgebildeten Bild überein.

Produtor: Quinta do Noval

Ernte: 2015

Kerl: Porto Ruby Vintage

Region: Douro

Herkunftsland: Portugal

Dienen: 16ºC - 18°C

Volumen: 75cl

Alkohol: 19,5%

Kaste: Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinto Cão, Sousão

Begleitungen: Perfeito como digestivo ou após uma refeição.

Beschreibung

Der Quinta do Noval Vintage Portwein zeichnet sich durch seine Reinheit der Frucht und eine feine und delikate Qualität aus, die typisch für die Weine des Weinguts im Allgemeinen ist, aber ihren bemerkenswertesten und nachhaltigsten Ausdruck in den Vintage Ports findet. Ausgewogenheit, Harmonie, Finesse und Eleganz sind die Markenzeichen unserer großen Vintage-Portweine, die nur dann deklariert werden, wenn wir der Meinung sind, dass das Jahr eine Mischung hervorgebracht hat, wenn auch eine kleine, aber die das Siegel von Noval verdient. Quinta do Noval geht seinen eigenen Weg, wenn es um Vintage Portwein geht. Wenn wir der Meinung sind, dass wir Weine mit der Qualität und Persönlichkeit von Quinta do Noval Vintage Ports aus den vergangenen Jahren haben, zögern wir nicht, sie zu deklarieren und in Flaschen abzufüllen, auch wenn dies bedeutet, dass wir dies in aufeinanderfolgenden Jahren tun und auch wenn dies, wie es oft der Fall ist, bedeutet, dass nur ein paar hundert Kisten Quinta do Noval Vintage Port abgefüllt werden, was
sie machen nur einen winzigen Prozentsatz der Gesamtproduktion der Quinta aus.


MERKMALE DES JAHRGANGS 2015
Der Winter war kalt und trocken. Der Frühling (März-Juni) war sehr heiß, mit fünf Hitzewellen und starken Regenfällen, die den Wassermangel im Boden ausglichen und eine gute Entwicklung der Reben und Trauben ermöglichten. Der Sommer war sehr heiß und trocken. Die Reben haben dank der Wasserreserven im Boden gut auf diese Zeit reagiert und am Ende eines Augusts, kühler als sonst, war die Ernte außergewöhnlich schön. Wir haben am 2. September mit der Ernte in unseren frühesten Parzellen begonnen. Es war heißes Wetter und herrlicher Sonnenschein, ausgezeichnet für die Reifung, aber es wurde durch die Regenfälle vom 13. bis 16. unterbrochen, als etwa ein Drittel unserer Produktion bereits geerntet war. Aufgrund der sehr günstigen Wettervorhersagen wurde die Weinlese nach einigen Tagen Unterbrechung am 24. September mit hervorragenden Wetterbedingungen und ausgezeichneter Gesundheit der Trauben fortgesetzt, die sich von Tag zu Tag verbesserten, was es uns ermöglichte, unsere besten Parzellen zum besten Zeitpunkt zu ernten. In dieser Zeit wurden Weine von außergewöhnlicher Qualität produziert. Die roten Portweine erwiesen sich von dem Moment an, in dem die Trauben in der Mühle gekeltert wurden, als sehr vielversprechend und zeigten sofort eine tiefe Farbe. Der Jahrgang 2015, der das Ergebnis einer strengen Auswahl der besten Weine des Jahres ist, die nur 9% der Ernte der Quinta do Noval ausmachen, zeichnet sich durch eine große aromatische Intensität und Reinheit der Frucht aus. In der Nase gab es ein komplexes Aroma mit Noten von Gewürzen, schwarzem Pfeffer; Große Frische und Ausgewogenheit im Mund, unterstützt durch eine starke Tanninstruktur. Kraftvoll, tief und lang soll er sich zu einem klassischen Quinta do Noval Vintage entwickeln.

WEINBEREITUNG
Die Trauben werden mit den Füßen in die Lagares getreten, um den Most zu erhalten, und dann während der Gärung mazeriert, um die bestmögliche Extraktion zu erzielen.

Vollständige Details anzeigen
Quinta do Noval Jahrgang 2015